Kosten

Folgende Leistungen werden in der Regel von gesetzlichen und privaten Krankenkassen, als auch Sozialämtern übernommen:

(nachfolgende Aufzählug ist nur Beispielhaft und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit)

  • Vorsorge
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Bereitschafts/ Versicherungsspauschale zur Geburtsbegleitung anteilig von einigen Kassen 250,00 Euro ( informieren sie sich bei ihrer Krankenkasse)
  • Beratung bei Stillproblemen
  • Nachsorge auch bei Adoptivkindern jünger als 8 Wochen
  • Hebammenhilfe bei Fehl oder Totgeburten

IGEL Leistungen

  • Bereitschaftspauschale in Höhe von 600,- Euro wird von einigen Kassen anteilig übernommen.